Besondere Veranstaltungen

Ein regionalhistorischer Filmabend

Do 5.7. Die Wallonie (Filmabend auf Leinwand um 19.30 Uhr)
Es wird die spannende Filmreportage „Die Wallonie - Belgiens französischer Süden“ (ca. 90 Min.) auf Leinwand gezeigt. Savoir vivre! Das Leben genießen und kleine Abenteuer erleben. Dafür steht die Wallonie, unser Nachbar im Süden. In Bouillon wird u.a. die größte Burgruine Belgiens erkundet, und in Han wird die Tropfsteinhöhle zum Erlebnis. In Dinant begibt man sich auf die Spuren von Musiker und Saxophon-Erfinder Adolphe Sax. Die Wallonie ist ferner ein Paradies für Feinschmecker: Hier gibt es die weltberühmten belgischen Fritten, die sahnige Schokolade sowie traditionsreiches Gebäck. Mit einem Streifzug durch Mons, der Hauptstadt der Provinz Hennegau, endet die Reise durch die Wallonie. (Eintritt: 5 €)