Philosophische Runde

Denken hilft!

Eliten - Idole und Leitbilder

Philosophische Abende

Möchten Sie gerne über die Dinge des Lebens nachdenken? Die Lupe bietet Ihnen ab 20. Mai 2019 jeden Montag in Eupen, Neustraße 93, philosophische Abende an. Heidi Christmann behandelt das neue spannende Thema „Eliten - Idole und Leitbilder“. „Elite“ bezeichnet soziologisch eine Gruppierung überdurchschnittlich qualifizierter Personen in einem bestimmten Bereich. Der Elite gegenüber steht der „Durchschnitt“. Im Alltag und in den Massenmedien werden unter „Elite“ in der Regel herausragende Personen verstanden, die sich in politischen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen, sportlichen oder künstlerischen Spitzenpositionen befinden. Bei Eliten unterscheidet man zwischen Idolen (äußere Vorbilder wie z.B. ein Fußballstar) und Leitbildern (innere Vorbilder wie z.B. Martin Luther King). Darüber hinaus braucht unsere Gesellschaft „moralische Instanzen“, die Entwicklungen und Phänomene ethisch hinterfragen.

Es wird keinerlei Vorbildung erwartet. Neue können jederzeit bei uns einsteigen. Melden Sie sich bitte vorher an: Tel. 087/ 552719 oder lupe.info@unitedadsl.be. Wir treffen uns montags von 19.30-21.30 Uhr, mit Ausnahme von Feiertagen und gelegentlichen Pausen. Eintritt: 4,50 Euro.

Philosophie