Philosophische Runde

Denken hilft!

Neues spannendes Thema: "Die Grenzen der Toleranz"

Philosophische Abende

Möchten Sie gerne über die Dinge des Lebens nachdenken? Die Lupe bietet Ihnen wieder ab 29. Januar jeden Montag in Eupen, Neustraße 93, philosophische Abende an. Heidi Christmann behandelt das neue Thema „Die Grenzen der Toleranz“. Die offene Gesellschaft hat viele Feinde. Die einen streiten für „Allah“, die anderen für die Rettung des „christlichen Abendlandes“, letztlich verfolgen sie das gleiche Ziel: Sie wollen das Rad der Zeit zurückdrehen. Und vormoderne Dogmen an die Stelle individueller Freiheitsrechte setzen. Wie sollen wir auf diese doppelte Bedrohung reagieren? Welche Entwicklungen sollten wir begrüßen, welche mit aller Macht bekämpfen?

Es wird keinerlei Vorbildung erwartet. Neue können jederzeit bei uns einsteigen. Melden Sie sich bitte vorher an: Tel. 087/ 552719 oder lupe.info@unitedadsl.be. Wir treffen uns montags von 19.30-21.30 Uhr, mit Ausnahme von Feiertagen und gelegentlichen Pausen. Eintritt: 4,50 Euro.

Philosophie