Philosophie

Philosophische Abende

Denken hilft! Wiederbeginn ab Montag, 30. Januar 2017

„Religionskritik - Wie geht das richtig?“ Neue können jederzeit einsteigen

Philosophische Abende

Möchten Sie über die Dinge des Lebens nachdenken? Nach einer längeren Pause bietet Ihnen die Lupe wieder ab Montag, 30. Januar 2017, in Eupen, Neustraße 93, philosophische Abende an. Dr. Heidi Christmann behandelt weiterhin das spannende Thema „Religionskritik - Wie geht das richtig?“. Heutzutage gibt es zwei gegenläufige Trends: Die einen attackieren Religion(en), zum Teil massiv und unreflektiert. Die anderen rechtfertigen alles und jedes mit Hinweis auf kulturelle Traditionen oder die Religionsfreiheit. In jedem Fall müssen sich die Religionen (Christentum, Islam, Judentum usw.) selbstkritisch mit ihren Positionen auseinandersetzen und die wissenschaftlichen Erkenntnisse anerkennen. Letztlich geht es um faire Religionskritik ohne zu verletzen.

Es wird keinerlei Vorbildung erwartet. Neue können jederzeit bei uns einsteigen. Melden Sie sich bitte vorher an: Tel. 087/ 552719 oder lupe.info@unitedadsl.be. Wir treffen uns montags von 19.30-21.30 Uhr, mit Ausnahme von Feiertagen und gelegentlichen Pausen. Eintritt: 4,50 Euro.

Philosophie